Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Erleichterung über Brexit-Votum stützt wohl Wall Street

Kleine Kursgewinne zum Handelsbeginn an der New Yorker Wall Street ab. Erleichterung darüber, dass sich das britische Unterhaus gegen einen ungeregelten Brexit entschieden hat, drängt nach Aussage von Marktteilnehmern enttäuschende chinesische Konjunkturdaten in den Hintergrund.

Neben dem Brexit gilt das Interesse der US-Anleger heimischen Konjunkturdaten. Vor Handelsbeginn werden die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe und die Import- und Exportpreise für Februar veröffentlicht. Eine halbe Stunde nach der Startglocke folgen die Januar-Daten zu den Neubauverkäufen. Mit Spannung wird der aktualisierte Geschäftsausblick von General Electric erwartet.

Quelle: n-tv.de