Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Herunterstufung setzt BMW vorbörslich zu

Ein negativer Analystenkommentar drückt die BMW-Aktie ans Dax-Ende. Das Papier des Autobauers verlor vorbörslich 1,1 Prozent auf etwa 73,30 Euro.

Die Experten von Morgan Stanley haben die Titel auf "Equal-Weight" von "Overweight" heruntergestuft, das Kursziel aber auf 66 von 64 Euro angehoben.

Quelle: ntv.de