Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Infineon-Ausblick verunsichert Börsianer

Infineon
Infineon 15,17

Die am Morgen vor Handelsstart veröffentlichten Quartalszahlen von Infineon lösen am Markt durchmischte Reaktionen aus.

  • "Hier ist für jeden etwas dabei", meinte ein Händler mit Blick auf den Gewinnsprung und den deutlich gebremsten Ausblick.
  • Im Mittel seien die Erwartungen der Analysten zwar erfüllt worden, hieß es, einzelne Faktoren seien aber negativ.
  • Sorgen bereitet Börsianern vor allem die Erwartung eines Umsatzwachstums, der nur noch am unteren Ende des bisher genannten Spanne liegt. Dazu kommt die leicht gesenkte Margenerwartung.

"Das ist besonders für die Autobranche ein schlechter Vorlaufindikator und könnte über schwächere Autoaktien auch wieder den Dax bremsen", befürchtete ein Börsianer. Ein weiterer Marktbeobachter nannte den Infineon-Ausblick "pessimistisch".

Die Infineon-Aktie wird zum Auftakt bis zu fünf Prozent im Minus erwartet.

Quelle: n-tv.de