Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Karstadt Kaufhof übernimmt Thomas-Cook-Reisebüros

Das Logo von Thomas Cook an Glastüren. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

(Foto: Frank Rumpenhorst/dpa)

Galeria Karstadt Kaufhof greift zu: Der Warenhauskonzern stärkt sein Touristik-Standbein durch die Übernahme von Teilen des Deutschland-Geschäfts des Pleite gegangenen Touristikriesen Thomas Cook. Insgesamt 106 Reisebüros und die deutsche Online-Plattform der Deutschland-Tochter würden von Galeria Karstadt Kaufhof übernommen und weitergeführt, sagte ein Sprecher des Warenhaus-Unternehmens. Ein Großteil der Arbeitsplätze in den beiden Bereichen werde damit erhalten.

Durch die Übernahme wird die Zahl der Reisebüros also mehr als verdoppelt. Zum übernommenen Online-Geschäft von Thomas Cook zählen die E-Commerce-Plattform und eine für das Reisegeschäft maßgeschneiderte IT sowie entsprechende Kundendaten.

Quelle: ntv.de