Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Nachholbedarf: Anleger bei SGL Carbon kalt erwischt

Und wir können den Blick nicht vom Parkett abwenden. Während sich bei den Indizes immer noch wenig tut, gibt es bei den Einzeltiteln jede Menge Bewegung:

SGL Carbon
SGL Carbon 7,13

SGL Carbon zum Beispiel legen in der Spitze über 5,0 Prozent zu. "Die Zahlen haben den Markt auf dem falschen Fuß erwischt", sagt ein Marktteilnehmer. Der Kurs war am Mittwoch auf den niedrigsten Stand seit Ende August gefallen. Nun habe der Gewinn die Erwartungen deutlich geschlagen. Das führt zu Short-Eindeckungen.

Dennoch gehen die Beobachter davon aus, dass der Abwärtstrend noch intakt ist, er verlaufe bei knapp 14 Euro, heißt es. Zuletzt notieren die Titel noch 4,8 Prozent höher bei 13,36 Euro.

Quelle: n-tv.de