Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Starke JP-Morgan-Zahlen beflügeln Bankaktien

Die starken Geschäftszahlen der US-Bank JP Morgan haben in Europa weiter für gute Laune gesorgt. Der Sektor legte um 0,9 Prozent zu. Auch die steilere Zinskurve wird als Stütze des Sektors genannt.

Gesucht waren vor allem Unicredit, Ubi Banca und BNP Paribas mit plus 2,6 Prozent. Credit Suisse und Intesa legten 1,6 Prozent zu. In Frankfurt überzeugten Deutsche Bank mit plus 1,3 Prozent und Commerzbank mit plus 2,0 Prozent.

Quelle: n-tv.de