Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Tusk sieht "vielversprechende" Brexit-Signale - Pfund steigt

Britisches Pfund / US-Dollar
Britisches Pfund / US-Dollar 1,29

EU-Ratspräsident Donald Tusk will weiter nach einer Lösung im Brexit-Streit suchen. Großbritannien habe zwar immer noch keine umsetzbaren und realistischen Vorschläge gemacht, schreibt Tusk auf Twitter. Doch habe er "vielversprechende Signale" vom irischen Ministerpräsidenten Leo Varadkar erhalten.

Am Devisenmarkt bleiben die Reaktionen nicht aus: Nach der Rally am Vortag geht es für das Pfund weiter aufwärts, aktuell kostet es 1,2520 Dollar. Das ist der höchste Stand seit Mitte September.

Gestern waren der britische Regierungschef Boris Johnson und sein irischer Kollege Leo Varadkar überraschend einer Lösung näher gekommen. Ein Deal bis zum Austrittsdatum 31. Oktober sei noch möglich, sagte Varadkar.

*Datenschutz

 

Quelle: n-tv.de