Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Unicredit legt Commerzbank-Übernahme auf Eis

Die italienische Großbank Unicredit hat Insidern zufolge ihre Pläne für eine Übernahme der Commerzbank vorerst gestoppt. Die Commerzbank sei so kurz nach den Ende April gescheiterten Fusionsgesprächen mit der Deutschen Bank nicht bereit zu Verhandlungen mit der HVB-Mutter, sagten mit der Angelegenheit vertraute Personen der Nachrichtenagentur Reuters.

"Die Commerzbank hat Unicredit gesagt, sie brauche Zeit, um ihre Optionen zu prüfen", sagte einer der Insider. Die beiden Banken lehnten eine Stellungnahme ab.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.