Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Wall Street kapituliert vor Unwägbarkeiten in US-Handelspolitik

Die US-Aktienmärkte sind nach dem schwachen Vortag auch heute mit einem kräftigen Minus gestartet. Im frühen Handel verliert der Dow-Jones-Index 1,4 Prozent auf 27.378 Punkte, der S&P-500 und der Nasdaq-Composite fallen um jeweils 1,1 Prozent.

Die Teilnehmer stehen weiter im Bann der US-Handelspolitik. US-Präsident Donald Trump äußerte auf einer Pressekonferenz in London Zweifel an einem baldigen Deal mit China. Anleger fragten sich nun, ob es überhaupt zu einer Einigung kommt, sagte Randy Frederick vom Broker Charles Schwab.

S&P 500
S&P 500 3.146,75

Quelle: n-tv.de