Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag ZEW-Index: Börsenprofis sehen Konjunktur weiter skeptisch

Börsianer schätzen die deutschen Konjunkturaussichten weiter sehr skeptisch ein. Das Barometer für ihre Erwartungen für das nächste halbe Jahr sinkt im Oktober um 0,3 auf minus 22,8 Punkte, wie das Mannheimer Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) mitteilte. Ökonomen hatten mit einem stärkeren Rückgang auf minus 27,0 Zähler gerechnet.

Die Konjunkturlage bewerteten die Börsianer allerdings so schlecht wie seit April 2010 nicht mehr. Die Experten rechneten nach wie vor mit einer sich weiter verschlechternden Konjunktur in Deutschland, sagte ZEW-Präsident Achim Wambach. "Die jüngst erzielte Einigung im Handelsstreit zwischen den USA und China scheint derzeit nicht zu einer Verringerung der Konjunkturskepsis zu führen."

*Datenschutz

 

Quelle: ntv.de