Chinas unehrliche Handelspolitik: Peking macht's wie Trump Chinas unehrliche Handelspolitik Peking macht's wie Trump

Je mehr Donald Trump von Mauern und Zöllen spricht, desto stärker richten sich die Hoffnungen der Freihandelsverfechter auf China. Peking gefällt sich in der Rolle des Welthandelsretters. Doch das Engagement ist unglaubwürdig. Ein Kommentar Max Borowski