Kurznachrichten

Unternehmen Body-Shop-Eigentümer kauft Avon

Der brasilianische Natura-Konzern kauft den in London ansässigen Rivalen Avon für Aktien und bildet damit den weltweit viertgrößten Kosmetikanbieter. In dem Geschäft wird Avon mit etwa zwei Milliarden Dollar bewertet. Die Aktien beider Firmen legten am Mittwoch mehr als neun Prozent zu. Natura hatte 2017 die Filialkette Body Shop übernommen und baut nun mit dem Kauf von Avon das Direktvertriebs-Geschäft aus. Avon erwirtschaftet in Brasilien ein Viertel des Umsatzes, das südamerikanische Land ist damit der größte Einzelmarkt. (rts)

Quelle: n-tv.de