Kurznachrichten

Unternehmen C&A stellt Europa-Vorstand neu auf

Der Textilhändler C&A strafft sein Management für das Europa-Geschäft. Gleich vier der sieben Führungskräfte verlassen den Vorstand der Handelskette, berichtete das Fachblatt "Textilwirtschaft". Das Europa-Führungsgremium werde mit sofortiger Wirkung nur noch aus drei Mitgliedern bestehen, bestätigte das Unternehmen in Düsseldorf. Dazu gehörten neben Vorstandschef Alain Caparros auch Martijn van der Zee sowie Tjeerd van der Zee. Bart Brenninkmeijer, Frank Beeck, Andreas Seitz und Manfred Mandel verließen den Vorstand. Alle außer Brenninkmeijer, der auch Mitglied der Eigentümerfamilie ist, scheiden aus dem Familienkonzern aus. (dpa)

Quelle: n-tv.de