Kurznachrichten

Nutzfahrzeuge Daimler kürzt in Brasilien

Nach einem heftigen Absatzeinbruch im brasilianischen Lkw-Geschäft streicht Daimler zahlreiche Arbeitsplätze in einem Werk nahe Sao Paulo. "Wir müssen kurzfristig für 1500 Mitarbeiter eine Lösung finden", sagte ein Daimler-Sprecher auf Anfrage. Der brasilianische LKW-Markt sei im ersten Halbjahr um 44 Prozent geschrumpft und der Daimler Lastwagen-Absatz in einer ähnlichen Größenordnung zurückgegangen. "Mit einer schnellen Erholung des Marktes ist leider nicht zu rechnen." (dpa)

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen