Kurznachrichten

Versandhandel Erneut Streik bei Amazon in Bad Hersfeld

Im Streit um eine Tarifbindung bei Amazon setzt die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi den Onlinehändler erneut unter Druck. Verdi rief die Amazon-Beschäftigten im hessischen Bad Hersfeld mit Beginn der Nachtschicht zum Streik auf. Die Gewerkschaft rechnet damit, dass sich an den Arbeitsniederlegungen rund 500 Beschäftigte beteiligen. Enden soll der Streik nach Angaben von Verdi mit Beginn der Spätschicht. Der Tarifstreit zwischen Amazon und der Gewerkschaft zieht sich bereits seit Jahren hin. Verdi kritisiert, dass Amazon Tarifverhandlungen verweigert und allein über Arbeitsbedingungen und Bezahlung entscheiden will. (AFP)

Quelle: n-tv.de