Kurznachrichten

Unternehmen Fiat Chrysler überrascht mit Gewinn

Fiat Chrylser hat im dritten Quartal erneut einen Gewinnsprung hingelegt. Mit 910 Millionen Euro verdiente der Autohersteller nicht nur 50 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, sondern auch spürbar mehr, als Analysten ihm im Vorfeld mit im Mittel 863,2 Millionen Euro zugetraut hatten. Das um Einmalposten bereinigte operative Ergebnis kletterte um 17 Prozent auf 1,76 Milliarden Euro, was hingegen weitgehend der Konsensschätzung entspricht. Der Umsatz fiel mit 26,4 Milliarden Euro um 2 Prozent niedriger aus als im Vorjahresquartal. An seinen Jahreszielen hält Fiat Chrysler unverändert fest: Der Umsatz soll 115 bis 120 Milliarden Euro erreichen. Der bereinigte operative Gewinn wird auf mehr als 7 Milliarden Euro veranschlagt, die Schulden auf weniger als 2,5 Milliarden. Die Aktie legte in einer ersten Reaktion um 3,6 Prozent zu. (DJ)

Quelle: n-tv.de