Kurznachrichten

Datenschutz Hacker greifen Großbanken an

In den USA sind offenbar mehrere Großbanken und andere Finanzinstitutionen Opfer einer Hacker-Attacke geworden. Aus Ermittlerkreisen hieß es, dass neben der Großbank JP Morgan Chase auch die Bank Citigroup, die Regions Financial Corp, der Finanzdienstleister ADP und das Broker-Unternehmen E-Trade angegriffen worden seien. Über die Urheber des Angriffs gab es zunächst keine Erkenntnisse. JP Morgan Chase hatte in der vergangenen Woche mitgeteilt, dass dutzende Millionen an Konten betroffen seien. Die Hacker kamen demnach vor allem an Namen und Adressen von Kunden heran. Ersten Spekulationen zufolge könnten die Angriffe von Russland ausgehen und eine Reaktion auf die Sanktionsbeschlüsse im Zusammenhang mit der Ukraine-Krise sein. (AFP)

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.