Kurznachrichten

Unternehmen Munoz gibt Posten auf

Der hochrangige Nissan-Motor-Manager Jose Munoz hat seinen Posten beim japanischen Autobauer geräumt. Dies teilte ein Sprecher mit. Der Schritt des Chief Performance Officer folgt einem Reuters-Bericht, wonach Nissan seine Entscheidungen in den USA überprüfe als Teil der Ermittlungen im Zusammenhang mit dem inhaftierten Ex-Chef Carlos Ghosn. Der Konzern hatte vor einigen Tagen erklärt, Munoz sei beurlaubt worden. (rts)

Quelle: n-tv.de