Kurznachrichten

Landwirtschaft Nachfrage nach Spargel steigt

Kurz vor Ostern greifen die Verbraucher zu deutschem Spargel. "Die Nachfrage steigt stark an", sagte Fred Eickhorst von der Vereinigung der Spargelanbauer in Niedersachsen. Die Direkt-Verkaufsstände der Bauern hätten inzwischen geöffnet und auch im Lebensmitteleinzelhandel sei deutscher Spargel zu bekommen. In der Regel lägen die Verkaufspreise derzeit bei unter 10 Euro pro Kilo. Nach Beobachtungen der Agrarmarkt Informationsgesellschaft (AMI) in Bonn haben die Verbraucher im Durchschnitt in der vergangenen Woche 9,42 Euro pro Kilo weißen Spargels gezahlt. "Dieser Preis dürfte diese Woche ein bisschen darunter liegen", sagte AMI-Experte Michael Koch. Im Lebensmitteleinzelhandel werde der Spargel mit Preisen zwischen 7,90 und 9,90 Euro beworben. (dpa)

Quelle: ntv.de