Kurznachrichten

Autohersteller Renault feiert 2016 Rekordplus beim Absatz

Der französische Autohersteller Renault hat im vergangenen Jahr 3,18 Millionen Fahrzeuge verkauft. Damit habe das Wachstum 13,3 Prozent erreicht, ein Rekord für den Konzern, teilte der Fahrzeughersteller mit. Der gesamte Markt sei dagegen nur um 4,6 Prozent gewachsen, so dass Renault mit seinen Marken den eigenen Marktanteil um 0,3 Punkte auf 3,5 Prozent gesteigert habe.

In Europa habe der Konzern von der Marktbelebung profitiert. Während der Automarkt hier um 7 Prozent gewachsen sei, habe Renault selbst um 11,8 Prozent zugelegt. Außerhalb Europas sei der Markt um 5,2 Prozent und Renault um 15,3 Prozent gewachsen. (DJ)

Quelle: n-tv.de