Kurznachrichten

Leitzins Schweizer Notenbank hält an Negativzinsen fest

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hält an ihrem geldpolitischen Kurs fest. Das Zielband für den Referenzzins Dreimonats-Libor beließen die Währungshüter bei minus 1,25 bis minus 0,25 Prozent. Die Sichteinlagen der Banken bei der SNB werden weiterhin mit 0,75 Prozent belastet. Zudem bleibt die Notenbank weiterhin am Devisenmarkt aktiv, um den Franken zu schwächen. Von Reuters befragte Volkswirte hatten mit einem unveränderten Libor-Ziel gerechnet. (rts)

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.