Kurznachrichten

Personalie Spohr bis 2023 Lufthansa-Chef

Carsten Spohr soll nach 2018 weitere fünf Jahre Chef der Deutschen Lufthansa bleiben. Der Aufsichtsrat verlängerte den Vertrag mit dem 51-Jährigen bis Ende Dezember 2023, wie die Fluggesellschaft mitteilte. Der Wirtschafsingenieur mit Flugkapitänslizenz steuert die Kranich-Airline bereits seit 2014. "Carsten Spohr hat die Modernisierung der Lufthansa Group in den vergangenen Jahren konsequent und sehr erfolgreich vorangetrieben", warb Aufsichtsratschef Karl-Ludwig Kley für die Entscheidung. Spohr genieße höchstes Vertrauen seines Gremiums, das sich in großer Einigkeit für die Vertragsverlängerung ausgesprochen habe. (rts)

Quelle: n-tv.de