Kurznachrichten

Unternehmen US-Ermittler laden Deutsche-Bank-Manager vor

Ermittler des US-Kongresses haben nach einem Bericht der "New York Times" Vertreter der Deutschen Bank und anderer Kreditgeber vorgeladen. Dabei gehe es um Informationen über die Finanzen von US-Präsident Donald Trump, berichtete das Blatt unter Berufung auf mehrere Quellen. Zudem würden die Beziehungen der Kreditgeber zu Russland untersucht. In den USA wird derzeit ermittelt, ob Russland zugunsten Trumps in den US-Wahlkampf eingegriffen haben könnte. Russland sowie Trump weisen dies zurück. (rts)

Quelle: n-tv.de