Kurznachrichten

Unternehmen VW verkauft drei Millionen Pkw in China

Als erster Autohersteller hat die Marke Volkswagen in China drei Millionen Autos in einem Jahr in einem einzigen Markt an die Kunden ausgeliefert. "China entwickelt sich weiter in einem enormen Tempo, so wie die Marke Volkswagen", sagte der China-Chef für VW-Passagierwagen, Stephan Wöllenstein. Die Kunden auf dem wichtigsten VW-Markt weltweit in China zeigten besonders großes Interesse an Geländewagen, doch wolle der Autobauer künftig auch attraktive Elektroautos anbieten.

Im November hatte die Volkswagen-Kernmarke VW weltweit 11,8 Prozent mehr Fahrzeuge als im Vorjahresmonat ausgeliefert. Die Wolfsburger kommen nach elf Monaten damit global auf ein Plus von 4 Prozent auf 5,64 Millionen Autos. (dpa)

Quelle: n-tv.de