Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Mittwoch, 11. Juli 2018
  • Unternehmen

    Verdi will Real bestreiken

    Der Tarifstreit um die Supermarktkette Real eskaliert. Verdi wolle die Beschäftigten zu "bundesweite Arbeitsniederlegungen in einer Vielzahl der 280 Filialen" am Freitag und Samstag aufrufen, berichtete die "Wirtschaftswoche". Begründet würden die Proteste mit dem jüngst vollzogenen Ausstieg des Unternehmens aus der Tarifbindung mit Verdi. Die Gewerkschaft plane "Aktionen gegen das Lohndumping bei Real" und werde rechtzeitig über den genauen Zeitpunkt informieren, erklärte eine Verdi-Sprecherin. (rts)

    +
Themenseiten Wirtschaft