Kurznachrichten

Einzelhandel Weihnachtsgeschäft in Deutschland zieht an

In der Woche vor dem vierten Advent hat das bisher eher ruhige Weihnachtsgeschäft in Deutschland deutlich angezogen. Besonders der Einzelhandel in den Innenstadtlagen habe höhere Besucherfrequenzen als in den Wochen zuvor verzeichnet, teilte der Handelsverband Deutschland (HDE) mit. Laut Trendumfrage des HDE sind fast die Hälfte der größeren und rund ein Drittel der kleineren Betriebe mit der Umsatzentwicklung in der zurückliegenden Woche zufrieden. Besonders in den Hauptgeschäftslagen der Metropolen sei es deutlich lebhafter zugegangen. Jeder dritte Händler habe sich dort mit den Umsätzen zufrieden gezeigt. (DJ)

Quelle: n-tv.de