Marktberichte

Haussierende Börse Technologiewerte im Höhenrausch

Die feste Eröffnung auf der Wall Street war richtungsweisend. Im Handelsverlauf hat die Börse zunehmend an Kraft gewonnen. Besonders Technologiewerte treiben den Handel in die Gewinnzone. Drei Stunden vor Börsenschluss lag der Dow Jones ein Prozent höher. Der Nasdaq-Composite kletterte vier Prozent ins Plus.

Ciena führten die Tech-Rally an. Der Hersteller von Glasfasernetzen hatte vorbörslich über den Prognosen liegende Quartalsergebnisse veröffentlicht und die Gewinnprognosen erhöht. Der Titel schnellte in den ersten Handelsstunden um über 20 Prozent empor. Im Sog stiegen die Werte von Cisco Systems (sechs Prozent), JDS Uniphase (13 Prozent) und Juniper Networks (acht Prozent).

Zwei Technologie-Größen geben heute nachbörslich ihre Zahlen bekannt. Dell und Hewlett-Packard haben schon im Vorfeld die Erwartungen zurückgesteckt. Zusätzlich gab Dell während des Handels die Entlassung von 1.700 Mitarbeitern oder vier Prozent der Belegschaft bekannt. Als Grund wurde ein sinkendes Umsatzwachstum genannt. Die Papiere hätten dies schon eingepreist, meinen Marktbeobachter. Beide Anteilsscheine legten zu - Hewlett-Packard um über fünf Prozent und Dell um über neun Prozent.

VoiceStream Wireless gaben knapp fünf Prozent ab. Das US-Telefonunternehmen hat ein weitaus schlechter als vorhergesagtes Ergebnis im vierten Quartal eingefahren. Zusätzlich sind Händler nicht mehr überzeugt, dass die geplante Übernahme des Konzerns durch die Deutsche Telekom ohne Probleme ablaufen wird. VoiceStream könnte auf Grund des niedrigen Telekomwertes ein besseres Angebot verlangen, hieß es.

DaimlerChrysler verloren drei Stunden vor Börsenschluss über zwei Prozent. Der Autohersteller ist an zwei Fronten in die Schlagzeilen geraten. Am 26. Februar werden die Umstrukturierungspläne der verlustreichen US-Tochter Chrysler veröffentlicht. Heute kündigte Mitsubishi eine Rückrufaktion von 1,35 Millionen Autos an. DaimlerChrysler ist mit 34 Prozent an Mitsubishi beteiligt.

Quelle: n-tv.de

Mehr zum Thema