Wirtschaft
Schwacher Auftakt erwartet: Am deutschen Aktienmarkt dürfte der Dax am Morgen im Minus starten.
Schwacher Auftakt erwartet: Am deutschen Aktienmarkt dürfte der Dax am Morgen im Minus starten.(Foto: picture alliance / Christoph Sch)
Freitag, 10. August 2018

Der Börsen-Tag: Dax taumelt ins Minus

Am deutschen Aktienmarkt müssen sich Börsianer auf einen ungemütlichen Start in den Freitagshandel einstellen. Der Leitindex Dax wird zur Eröffnung im Minus erwartet.

  • Auf Teleboerse.de wird der Dax zum Xetra-Auftakt bei 12.635,00 Punkten gesehen, was einem Minus von 0,3 Prozent entspricht.
  • Am Vorabend war das Frankfurter Börsenbarometer 0,3 Prozent im Plus bei 12.676,11 Punkten aus dem Handel gegangen.
  • Die Termine des Tages und die hochsommerlich ausgedünnten Umsätze an den Märkten verheißen einen unsicheren Wochenschluss. Zahlen gibt es am Morgen aus der zweiten und dritten Reihe. Die Vorlage der Geschäftsergebnisse angekündigt haben Unternehmen wie Innogy, Hella und LEG Immobilien.

Quelle: n-tv.de