Wirtschaft
Donnerstag, 08. März 2018

Der Börsen-Tag: Handelskrieg-Ängste drücken Preise für Nickel und Kupfer

Die Sorge vor einem Handelskrieg zwischen den USA und der EU greift auch auf den Rohstoff-Sektor über: Aus Furcht vor einer schwindenden Nachfrage ziehen sich Anleger aus Industriemetallen zurück. Das zur Stahl-Herstellung verwendete Nickel verbilligte sich um bis zu 3,3 Prozent, Kupfer verlor zeitweise 1,8 Prozent.

Kupfer-Hütte in Sibirien.
Kupfer-Hütte in Sibirien.(Foto: REUTERS)

 

Quelle: n-tv.de