Wirtschaft
Mittwoch, 03. Januar 2018

Der Börsen-Tag: Katar bringt Flüssiggas-Giganten an den Start

(Foto: REUTERS)

Ungeachtet des Streits mit seinen Nachbarstaaten und der andauernden Blockade gegen das Emirat bringt Katar ein gewaltiges Flüssiggasprojekt zum Abschluss: Die Fusion seiner beiden führenden Gasunternehmen zum weltweit größten Produzenten von Flüssiggas sei perfekt, meldet der Golfstaat.

Qatargas operiere seit Beginn dieses Jahres, erklärte der Vorstandsvorsitzende von Qatar Petroleum, Saad al-Kaabi, laut Mitteilung. Das neue Unternehmen ist aus den beiden Firmen Qatargas und Rasgas entstanden, die bislang die beiden größten Flüssiggas-Produzenten der Welt waren. Katar ist der weltweit größte Produzent von Flüssiggas. Das Emirat liefert dem Weltmarkt rund 30 Prozent der Gesamtmenge.

Quelle: n-tv.de