Wirtschaft
Dienstag, 21. November 2017

Der Börsen-Tag: Nasdaq erwartet neues Rekordhoch

Der US-Aktienmarkt macht Hoffnung auf einen guten Handelsstart, wobei der Nasdaq-Composite ein neues Rekordhoch markieren könnte.

  • Zwar ist im Vorfeld des Thanksgiving Day am Donnerstag mit einem weiter ausdünnenden Handel zu rechnen, doch herrscht an Themen kein Mangel. So stehen am Berichtstag unter anderem Quartalszahlen von Lowe's, Dollar Tree, Medtronic und Campbell Soup an. Kurz nach Handelsstart folgen Daten vom Immobilienmarkt.
  • Im Hintergrund stützt weiter die Hoffnung auf eine Steuerreform, über die der Senat bald nach Thanksgiving abstimmen dürfte.
  • Am Aktienmarkt legen Lowe's nach Zahlen vorbörslich 1,2 Prozent zu. Wichtige Kennziffern des Einzelhändlers bei Umsatz und Ergebnis zeigten gegenüber dem Vorjahr eine deutliche Steigerung.
  • Die Aktien von Time Warner und AT&T dürften im Blickpunkt des Interesses stehen. Die milliardenschwere Übernahme des US-Medienunternehmens durch den Telekom-Konzern steht durch eine Klage des US-Justizministeriums auf der Kippe. Die Aktie von Time Warner wird noch nicht gehandelt, die Papiere von AT&T verlieren vorbörslich 0,7 Prozent.

Quelle: n-tv.de