Wirtschaft
Mittwoch, 25. Oktober 2017

Der Börsen-Tag: T-Mobile-Fusion steht offenbar kurz bevor

Das Tauziehen um eine Fusion der Telekom-Tochter T-Mobile US mit Sprint soll Insidern zufolge bald ein Ende haben.

  • Eine Einigung werde nun binnen drei Wochen erwartet, sagten mehrere mit dem Vorgang vertraute Personen der Nachrichtenagentur Reuters. Beide Unternehmen träfen bereits Vorbereitungen, um Sonder-Komitees aus Managern zu bilden, die über eine Fusion der Nummern drei und vier des US-Mobilfunkmarktes entscheiden sollen.
  • Voraussichtlich werde die Telekom die Mehrheit an dem fusionierten Unternehmen halten, sagten die Insider. Softbank und andere Sprint-Anteilseigner würden voraussichtlich auf einen Anteil von 40 Prozent kommen.

Quelle: n-tv.de