Startseite
Dienstag, 07. November 2017

Der Börsen-Tag: "Zalando hat es wieder getan"

Video

"Zalando hat es wieder getan", kommentiert ein Marktteilnehmer die erneute Verringerung des Marge-Ziels.

In der Vergangenheit hatte das Unternehmen bereits mehrfach Wachstum über das Erreichen des Margenziels gestellt. Dies Strategie scheint Zalando auch in diesem Jahr weiter zu fahren.

Während das 2017er Umsatzplus in der oberen Hälfte des Zielkorridors von 20 bis 25 Prozent erwartet wird, soll die EBIT-Marge nun leicht unter 5 Prozent liegen. Hier hatte Zalando bisher das Erreichen des unteren Endes der Spanne von 5-6 Prozent in Aussicht gestellt.

Die Anleger regieren verschnupft, die Aktie verliert im Spezialistenhandel 4 Prozent.

Quelle: n-tv.de