Ein Feldhase (Lepus europaeus): Für Hasen und einige Vogelarten ist es laut Deutscher Wildtier Stiftung bisher sogar ein eher gutes Jahr. Die Trockenheit tut Hasen gut Regenarme Monate schaden Natur kaum

Die Land- und Forstwirte in Deutschland ächzen unter der anhaltenden Regenarmut. Das Jahr 2018 wird wohl als Mangeljahr nur einen schmalen Jahresring in den Bäumen hinterlassen. Doch die Deutsche Wildtier Stiftung sieht auch Vorteile der Trockenheit für die Natur.

Finden & Fragen
Die intakten Weinamphoren sind 70 Zentimeter hoch und haben Durchmesser zwischen 50 und 60 Zentimetern. Fundsache, Nr. 1377 2000 Jahre alte Weinkrüge in Israel

Es ist eine kleine Sensation: Im Norden Israels entdecken Archäologen Küchenzubehör aus der Zeit zwischen dem 3. und 1. Jahrhundert vor Christi Geburt. Es ist größtenteils noch völlig intakt. Allerdings gibt der Fundort einige Rätsel auf.

Israelische Bauarbeiter vor dem Eingang der 2000 Jahre alten Grabkammer Fundsache, Nr. 1376 2000 Jahre altes Grab am See Genezareth

In der israelischen Stadt Tiberias machen Bauarbeiter eine historisch bedeutsame Entdeckung, als ein Bagger eine unterirdische Höhle freilegt. Zehn Meter unter der Oberfläche liegt ein Grabkomplex, der wahrscheinlich aus der Römerzeit stammt.

Wissen
Auch nachts seltener wach: Babys schlafen mit Beikost länger Auch nachts seltener wach Babys schlafen mit Beikost länger

Bei allem Glück über das Baby ist es der Schlafmangel, der die Eltern, vor allem die Mutter, schlaucht. Eine gute Nachricht könnte da die britische Studie sein, die besagt: Säuglinge schlafen länger, wenn sie neben der Muttermilch auch Beikost erhalten.

Gehirn lahmt bei Jung und Alt: Hitze bremst das Denkvermögen Gehirn lahmt bei Jung und Alt Hitze bremst das Denkvermögen

Wenn es länger heiß ist, läuft vieles zäher, langsamer. Nicht nur Älteren und Kranken machen Hitzewellen zu schaffen, sondern auch den Gehirnen von Jungen und Gesunden, finden US-Forscher heraus. Auch auf Deutschland seien die Ergebnisse übertragbar.