Wissen
67838bbd76c974e042cb60acbbb694d0.jpg

Neuansteckung wahrscheinlicher Corona-Genesene verlieren Antikörper

Studien legen nahe, dass die Zahl der Antikörper im Blut von genesenen Covid-19-Patienten im Laufe der Zeit sinkt - nun bestätigen dies auch Untersuchungen an einer Münchner Klinik. Es könnte bedeuten, dass es im Falle des Coronavirus keine Langzeitimmunität gibt und eine Impfung nicht auf Dauer schützt.

5942b620f58c43a2d1a0c1259f52a6b5.jpg

Gigantische Staubwolke "Godzilla" fegt über den Atlantik

Jedes Jahr bildet sich in der Luft über der afrikanischen Wüste ein Staubsturm, der durch starke Winde Tausende Kilometer über das Meer bis nach Nord- und Mittelamerika getragen wird. Die Staubwolke trägt den Namen "Godzilla" - und in diesem Jahr ist sie besonders dicht, wie Aufnahmen aus dem All zeigen.

imago0100375693h.jpg

Früher als Plage bekämpft Feldhamster sind vom Aussterben bedroht

Die Rote Liste der Weltnaturschutzunion ist eine Aufzählung von gefährdeten Tier- und Pflanzenarten. Sie wird jedes Jahr aktualisiert. Nun kommt eine Art hinzu, die bereits seit 2000 Jahren auf der Erde ist. Wird dem Feldhamster nicht geholfen, könnte er in 30 Jahren völlig verschwunden sein, warnen Tierschützer.

imago0050283587h.jpg

Hilfe - oder nicht "Zuschauer-Effekt" gibt es auch bei Ratten

Als George Floyd von einem Polizisten unangemessen gewaltsam niedergedrückt wird, stehen mehrere Kollegen untätig daneben. Weil keiner hilft, stirbt Floyd. Das Phänomen, das von Psychologen als "Zuschauer-Effekt" bezeichnet wird, gibt es nicht nur unter Menschen, stellen Forscher fest.

Frage & Antwort
Fundsache
133252081.jpg

Uralte Gräber analysiert In Irland gab es Inzest-Dynastien

In Irland untersuchen Forscher verschiedene Gräber. Genanalysen von mehr als 40 dort Bestatteten zeigen Übereinstimmungen, die auf inzestuöse Beziehungen hindeuten. Die aktuellen Ergebnisse bestätigen aber nicht nur den Inzest in der damaligen Elite, sie liefern zudem den bisher ältesten Beweis für Trisomie 21.