Marc Ladiges
Aufgewachsen zwischen Sylt und Hamburg schmeckte mir das Schulessen schon nicht. Aus der Not entdeckte ich daher in jungen Jahren meine Liebe zum Kochen. Nach dem Abitur ging ich nach Baden-Baden, um in einem noblen Hotel meine Kochausbildung zu absolvieren. Ich schätze die Stadt und die Nähe zum Elsass, hier durfte ich mich in der Gastronomie austoben. Ich bin geblieben.
Marc Ladiges
Artikel des Autors
Artischoke.jpg

Ladiges kocht Eine köstliche Distel auf dem Teller

Kann man Blumen essen? Und schmecken die überhaupt? Marc Ladiges klärt uns auf über schöne und stachelige Pflanzen und hat ein Rezept, das sich immer gut macht, wenn Gäste kommen und obendrein etwas für die vielleicht strapaziertere Leber getan werden muss. Von Marc Ladiges, Korsika

imago0054951759h.jpg

Ladiges kocht Es muss nicht immer Lachs sein

Felchen, Renken, Äschen, Regenbogenforelle - sie alle sind mit dem Lachs verwandt und ersetzen den Lieblingsfisch der Deutschen hervorragend. Unserem Koch ist aber ein anderer der liebste Fisch: der Bachsaibling. Von Marc Ladiges

imago0158870021h.jpg

Ladiges kocht Ratatouille - einfach und vielfältig

Machen Sie es, wie Sie wollen. Aber lesen Sie vorher, was unser Koch aus dem Badischen dazu zu sagen hat. Er weiß, welche Zucchini wohin gehört. Heute gibt es Ratatouille, und das ist nicht nur gesund und vegan, sondern schmeckt nach Urlaub. Von Marc Ladiges

Chaudeau 2.JPG

Ladiges kocht Was Großmutter uns Ostern servierte

Heute gibt es ein Rezept, das Sie Ostern noch ganz schnell aus dem Ärmel schütteln können und mit dem Sie dennoch Eindruck hinterlassen werden. Außerdem hat Marc Ladiges einen unglaublich sinnvollen Tipp zum Färben von Lebensmitteln parat. Frohe Ostern! Von Marc Ladiges

imago0139794949h.jpg

Ladiges kocht Zwei Küsse aus Marrakesch

Oft wird Couscous mit Lamm oder Huhn serviert. Unser Koch stellt die Grießkügelchen dieses Mal als vegane Variante vor, denn eines steht fest: Der Geschmack entsteht durch die richtigen Gewürze. Von Marc Ladiges

Ein Reh steht auf einem Weg an einer Wiese. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Ladiges kocht Jetzt wird es Wild!

Sorry, Bambi! Unser Koch mag es wild. Und er mag Wild, aber eben am liebsten auf dem Teller. Es ist hart, heute ein Wild zu sein bei den vielen Jägern, aber vielleicht ist es ein Trost, dass es am Ende wenigstens richtig lecker ist! Und nachhaltig. Von Marc Ladiges

IMG_0319_2.jpg

Ladiges kocht Weniger ist Meer!

Schon klar, weniger ist mehr - oder auch Meer -, haben wir schon mal gehört. Aber es ist so wahr und es ist ja auch wieder Januar und nach den Festtagen wünschen wir uns alle doch etwas Leichtes. Da habe ich was Feines für Sie herausgefischt. Von Marc Ladiges

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen