Das Neueste

NACHRICHTEN

RTX7068W.jpg

Aussage gegen Aussage Iran bestreitet Drohnen-Abschuss

Was ist in der Straße von Hormus passiert? Nach Angaben von US-Präsident Trump näherte sich eine iranische Drohne einem US-Kriegsschiff und wurde daraufhin abgeschossen. Der Iran dementiert diese Darstellung. Vielmehr könne ein amerikanisches Flugobjekt unschädlich gemacht worden sein.

Spätestens ab Montag ist es überall sonnig und hochsommerlich heiß.

Spitzenwerte bis 39 Grad Die nächste Hitzewelle rollt an

Ein paar kräftige Gewitter und viel Sonne kommen auf Deutschland zu. Heißluft aus Spanien und der Sahara lassen die 35-Grad-Marke spätestens am Dienstag fallen - bis zu 39 Grad sind möglich. Die zweite Hitzewelle des Jahres kommt also auf Touren, sagt n-tv Wetterexperte Björn Alexander.

imago40757896h.jpg

Hauptthemen "Golf und Hund" Zverev schimpft auf Coach Lendl

Erstmals seit drei Jahren tritt Deutschlands bester Tennisspieler wieder beim Heimturnier an: In Hamburg sucht Alexander Zverev einen Weg zurück zum Erfolg. Vor der ersten Partie verpasst er seinem Trainer eine bemerkenswerte Ansage. Auch ein belastendes Problem soll sich bald lösen.

Podcasts
Spezial

WETTER

Berlin
Der Himmel ist wolkig, mit wenig Sonne. Häufig gibt es gewittrige Schauer. Oft kommen nach freundlichem Beginn Schauer und Gewitter auf.20°
SANeben wolkigen Abschnitten kann zeitweise die Sonne scheinen und nur vereinzelt sind Schauer möglich.30° / 14°
SOEs ist sonnig, nur vorübergehend entstehen Quellwolken oder es ziehen lockere Wolkenfelder vorüber. Dabei bleibt es weitgehend trocken.27° / 18°
MOInsgesamt gibt es mehr Wolken als Sonnenschein, aber nur vereinzelt ist mit Niederschlag zu rechnen.26° / 15°
Videos Meistgesehen
Meistgelesen
Das Beste
Bilderserien
Politik
Wirtschaft
Sport
imago27994317h.jpg

Klopps Reds haben keinen Druck Das Problem mit Philippe Coutinho

Champions-Leaguer-Sieger und englischer Vizemeister: Nach einer fantastischen Saison greift der FC Liverpool wieder an - ohne namhafte Abgänge und ohne Druck nach Verstärkungen. Ein Ex-Star der "Reds" wird dennoch als Zugang gehandelt, gute Argumente hat der aber nicht.

Panorama
Ratgeber
imago50075432h.jpg

"Leichen" im Eisfach Wie lange ist Eingefrorenes essbar?

Bei "maximal ein Jahr" enden die Empfehlungen von Verbraucherexperten für die Lagerung von Lebensmitteln im Gefrierschrank. Doch wer führt schon Protokoll? Manchmal schmoren Päckchen seit Jahren im Eisfach. Was tun? Tür schnell wieder schließen oder endlich verwenden?

Unterhaltung
IMG_4844.PNG

Hormonelles Durcheinander? Heidi Klum gibt den Backfisch

Falls Sie es nicht mitbekommen haben: Heidi Klum ist verknallt. Daran lässt sie seit geraumer Zeit keinen Zweifel. Jetzt hat das Model eine Reihe Posts abgesetzt, die allerdings eher an die erste große Teenie-Liebe erinnern als an zwei Erwachsene, die bald heiraten wollen.

Leben
120390585.jpg

Ja. Nein. Vielleicht. Nachhaltig leben oder in Saus und Braus?

Immer mehr Menschen möchten nachhaltig leben. Gleichzeitig fahren immer mehr aber auch ein SUV. Wie das zusammenhängt und welche Rolle dabei Gurken spielen, darüber spricht unsere Entscheidungswissenschaftlerin Verena Utikal in der neuen Folge "Ja. Nein. Vielleicht.".

imago79101426h.jpg

Ditt und Datt und Dittrich "The Eagle has landed"

Am 20. Juli ist der 50. Jahrestag der ersten Mondlandung. Der erste Mensch auf dem Mond, Neil Armstrong, fasziniert uns seitdem genauso wie die vielen Verschwörungstheorien, die sich um die Apollo-11-Mission ranken. Darüber spricht Verena in dieser Folge von "Ditt & Datt & Dittrich".

2018_Eden Books_Samira Mousa_Morgen die Welt_durchs Gras_(c)Erik Schütz GoodBY_HIGHRES.jpg

Mit Multipler Sklerose auf Reise "Meine MS brüllte mich an"

Mit 23 Jahren spürt Samira Mousa die ersten Anzeichen ihrer Krankheit: Multiple Sklerose. Erst will sie es nicht wahrhaben, aber dann fasst sie einen Entschluss: Sie geht mit einem Rucksack voller Medikamente auf Weltreise - und findet Halt. Von Sonja Gurris

Auto
Während der VW 181 in Deutschland in Tarnfarbe fuhr, durfte er in den USA in Sonnengelb strahlen.

50 Jahre "The Thing" Unterwegs mit "dem Ding"

In Deutschland ist der VW 181 untrennbar mit der Bundeswehr verbunden und als Kübelwagen in die Geschichte eingegangen. In den USA hingegen trug er als Freizeitmobil den bezeichnenden Namen "The Thing". Jetzt macht er sich noch einmal zu einem Roadtrip auf.

Technik
Wissen
Videos Meistgesehen
Newsticker
n-tv.de Dienste
Software
n-tv Tipps
Social Networks
Kooperationspartner
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.