Das Neueste
Eishockey
Autom. aktualisieren
Eishockey-WM 2019,
  • Kanada3:2 n.V.Schweiz
  • Russland4:3USA

NACHRICHTEN

Wie ernst ist die Lage bei Tesla? Elon Musk hat Anlass zur Sorge.

Aktie im freien Fall "Tesla hat keine Überlebenschance"

Selbst Telsa-Chef Elon Musk gibt seiner E-Autoschmiede nur noch zehn Monate bis die Kasse leer ist. "Das Wasser steht ihm bis zum Hals", sagt Helmut Becker n-tv.de. Der Kurssturz der Aktie sei nur "die Spitze des Eisbergs". Sogar für chinesische Investoren sei Tesla inzwischen nicht mehr attraktiv.

Pop.Up_Next_2.jpg

Weg aus der Sackgasse gesucht Rettet Greentech unseren Planeten?

Die schlechten Nachrichten über die Erde häufen sich: Klimawandel, Artensterben, die Vermüllung der Meere. Schuld sind der Mensch und sein wachsender Ressourcenverbrauch. Einen Ausweg soll grüne Technologie bieten. In Berlin zeigt eine Ausstellung, wie das gehen könnte. Von Kai Stoppel

Das Huawei P30 Pro bekommt man wohl schon bald für 600 Euro.

Schnäppchen oder Finger weg? Huawei-Preise im Sinkflug

Nachdem Huawei-Smartphones durch den Google-Bann keine Android-Updates mehr erhalten, werden ihre Preise wohl in den kommenden Tagen deutlich sinken - auch die der Top-Geräte. Soll man die Gunst der Stunde nutzen oder lässt man besser die Finger von den vermeintlichen Schnäppchen? Von Klaus Wedekind

WETTER

Berlin
Es ist sonnig, nur vorübergehend entstehen Quellwolken oder es ziehen lockere Wolkenfelder vorüber. Dabei bleibt es weitgehend trocken.19°
FRNeben wolkigen Abschnitten kann zeitweise die Sonne scheinen und nur vereinzelt sind Schauer möglich.24° / 8°
SANeben wolkigen Abschnitten kann zeitweise die Sonne scheinen und nur vereinzelt sind Schauer möglich.20° / 11°
SOEs ist stark bewölkt bis bedeckt oder es tritt Hochnebel auf. Die Chancen auf Sonnenschein sind gering, aber nur selten ist mit geringem Niederschlag zu rechnen.18° / 9°
n-tv Spezial
Videos Meistgesehen
Meistgelesen
Das Beste
Bilderserien
Politik
Wirtschaft
Sport
Panorama
107699959.jpg

Hitler und das rosa Kaninchen Schriftstellerin Judith Kerr ist tot

Vor Jahrzehnten floh sie aus Deutschland: Judith Kerr, Tochter eines bekannten Theaterkritikers. Später wird sie selbst berühmt - vor allem durch ihre Kinderbücher, die ihre Flucht und die ersten Jahre in der Emigration beschreiben. Nun ist sie im Alter von 95 Jahren gestorben.

Ratgeber
imago82861277h.jpg

Das Unvorstellbare geschieht Baugeld noch billiger

Noch vor einem halben Jahr deutete vieles auf steigende Hypothekenzinsen hin - nicht zuletzt, weil die EZB in Aussicht gestellt hatte, den Ankauf neuer Anleihen einzustellen. Der Effekt dieser Ankündigung ist allerdings verpufft. Die Zinsen fallen auf neue Tiefststände. Ein Gastbeitrag von Max Herbst

Unterhaltung
1573625.jpg

"Sing meinen Song" - Runde drei Erinnerungen in Moll

Der dritte "Tauschkonzert"-Abend steht ganz im Zeichen von Jeanette Biedermann. Trotz viel Musik rückt eher Gesprochenes in den Fokus. Der Grund: Die Hauptdarstellerin des Abends erinnert sich und macht sich frei von Wut, Trauer und Angst. Von Kai Butterweck

Leben
xxshore.jpg

"To achieve is to believe" Mit Konrad Bergström im E-Boot

Konrad Bergström ist in Schweden so etwas wie ein Popstar. Er war Profi-Surfer, brachte Kopfhörer auf den Markt und entwickelte ein Elektroboot, das uns fast eins mit der Natur werden lässt. Mit n-tv.de spricht er über die Kraft der Stille - und wie der Planet noch vor seinem ärgsten Feind gerettet werden kann.

imago61602574h.jpg

Aus der Schmoll-Ecke Bitte keine Pippi-Petition!

Wir leben in einer hyperventilierenden Toleranzgesellschaft. Böhmermann darf sich über acht Millionen Österreicher lustig machen. Merkel? Immer feste drauf! Aber Gnade Gott, es trifft eine Gruppe, der man(n) selbst angehört. Dann heißt es sofort: Ganz schlimm! Boykott! Eine Kolumne von Thomas Schmoll

image1.jpeg

Durch und durch europäisch Ein Sneaker fürs gute Gewissen

"Wenn jeder ein bisschen für den guten Zweck abgeben würde, wäre der Welt schon sehr geholfen" - klingt fast zu gut um wahr zu sein, oder? Mit dem Unternehmer Benjamin Hoffmann von kūlson spricht n-tv.de deswegen über Visionen, die Welt und den ersten Schritt - am besten in einem coolen Sneaker.

Auto
Technik
Huawei eigenes Betriebssystem ARM Kirin.jpg

Eigenes OS statt Android Gelingt Huawei ein Befreiungsschlag?

Huawei arbeitet schon länger an einem eigenen Betriebssystem, um im Notfall ohne Google auszukommen. Aber kann den Chinesen mit "Project Z" wirklich der große Befreiungsschlag gelingen? Vielleicht ist es auch egal, denn Huawei drohen die Chips auszugehen. Von Klaus Wedekind

Wissen
120620618.jpg

Reste werden gehortet Schimpansen fressen auch Schildkröten

Auch nach jahrzehntelanger Forschung erleben Wissenschaftler bei freilebenden Schimpansen immer noch Überraschungen: Offenbar ist der Speiseplan der Affen abwechslungsreicher als bislang gedacht. Zudem beweisen die Tiere einmal mehr, wie clever sie sind.

30485216.jpg

Versorgung künftig problematisch Forscher rechnen mit mehr Krebskranken

Eine Studie der Universität Greifswald zeigt, dass es in wenigen Jahren viel mehr Menschen gibt, die medizinische Langzeitbetreuung brauchen. Krebs gehört nach wie vor zu den häufigsten Erkrankungen - vor allem im Alter. Die zuständige Fachgesellschaft prognostiziert dazu nun erschreckende Zahlen für das Jahr 2025.

Videos Meistgesehen
Newsticker
Software
n-tv Tipps
Social Networks
Kooperationspartner