Von Armatur bis Zahnputzbecher So sah es im DDR-Plattenbau aus

Nicht nur gucken, auch anfassen: Das "DDR Museum" in Berlin ist interaktiv - man kann Ausstellungstücke in die Hand nehmen, sich in einen Trabant, auf eine Schwalbe oder ein Sofa setzen, Spiele ausprobieren und Kleidungsstücke befühlen. In einem neuen, großen Ausstellungsteil zum "Alltag im Plattenbau" geht man durch eine WBS-70-Wohnung, authentisch rekonstruiert und eingerichtet.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien