Besuch in der Kobalt-Höhle Ein Kernkraftwerk wird abgebaut

Ein Kernkraftwerk wird nicht einfach nur abgeschaltet. Es muss zerlegt, dekontaminiert und verpackt werden. In Lubmin an der vorpommerschen Ostseeküste passiert genau das: Wo einst 10 Prozent des Strombedarfs der DDR produziert wurden, regiert heute die Säge. Auch ein Blick in die Zukunft.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.