Ein System vor dem Kollaps Griechen zahlen mit der Gesundheit

Das rigorose Spardiktat in der Eurozone hat dramatische Folgen. Griechische Krankenhäuser müssen aus Geldmangel Operationen absagen. Medikamente und medizinische Materialien sind teils Mangelware. Der Staat schuldet Apothekern Medikamentenzuschüsse in dreistelliger Millionenhöhe. Das Nachsehen haben die Armen.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien