Bilderserie
Samstag, 17. Februar 2018

Roboter-Oldie auf Rotem Planeten: "Opportunity" seit 5000 Marstagen unterwegs

Bild 1 von 33
Die Welt schaut auf "Curiosity" und die spektakulären Bilder, die ... (Foto: REUTERS)

Die Welt schaut auf "Curiosity" und die spektakulären Bilder, die ...

Die Welt schaut auf "Curiosity" und die spektakulären Bilder, die ...

... der neueste Mars-Rover der NASA seit August 2012 zur Ende schickt. Doch in seinem Schatten fährt ein anderer ...

... Forschungsroboter schon seit einem Jahrzehnt über den Roten Planeten: "Opportunity".

Am 8. Juli 2003 wurde "Opportunity" auf die weite Reise geschickt. Nach einem guten halben Jahr ...

... erreichte er sein Ziel. Dieses Bild entstand direkt nach der Ankunft des Mars-Rovers am 25. Januar 2004. Bei der Landung ...

... in der Tiefebene Meridiani Planum hinterließ ...

... "Opportunity" deutliche Spuren. Mit seinen ...

... Airbags war der Rover einige Male über den Boden gehüpft, bevor er schließlich in einem kleinen Krater zum Stehen kam. Wenig später offenbarten ...

... die ersten Fotos nie gesehene Strukturen am Rand des Kraters. Dann ...

... machte sich "Opportunity" auf den Weg. Es dauerte nicht lange, bis ...

... der Roboter Bilder schickte, die Experten als Beweis für einstige Wasservorkommen auf dem Mars betrachten. Auch detaillierte Aufnahmen ...

... des Marsbodens erreichten die Erde. Die Mission des ...

... 185 Kilo schweren, sechsrädrigen Rovers (hier im Selbstporträt) war ursprünglich auf 92 Tage angelegt. Doch ...

... sie wurde wieder und wieder verlängert. Bis heute hat "Opportunity" eine Strecke von fast 40 Kilometern ...

... auf dem Mars zurückgelegt - immer auf der Suche nach Wasser. "Opportunity" kann ...

... bürsten und bohren. Und nebenbei eben auch noch ...

... Bilder machen. Im Januar 2005 stieß er auf einen Eisenmeteoriten. Wissenschaftler waren begeistert. Einige Monate später allerdings meldete "Opportunity" ein Problem: Als er ...

... durch eine Düne rollte, blieb der Rover im Marssand stecken. Darauf war die Software des Roboters nicht vorbereitet. So drehten sich die Räder bis zum programmierten Ende weiter. Letztlich steckten alle sechs bis zu den Achsen im Sand. Fünf Wochen brauchten NASA-Techniker, um "Opportunity" zu befreien. Dann ...

... nahm der Roboter wieder Fahrt auf. Er machte sich auf den Weg zum ...

... Victoria-Krater und bereitete sich schließlich auf den Einstieg in den Krater vor. Doch ...

... ein Sandsturm kam dazwischen. Durch den aufgewirbelten Sand verdunkelte sich der Himmel innerhalb weniger Minuten komplett (hier zu sehen). So konnte die Solarpaneele die Batterien nicht mehr aufladen. Um Strom zu sparen, mussten die Aktivitäten des Rovers stark reduziert werden. Sechs Wochen dauerte es, bis "Opportunity" weiterfahren konnte. - Seither ...

... hat er Steine und ...

... Mineralienadern analysiert und ...

... weitere Krater erkundet. Allerdings leidet "Opportunity" inzwischen an diversen ...

... Alterszipperlein: Der Roboterarm ist nur noch eingeschränkt bewegungsfähig und ...

... eines der Räder will nicht mehr richtig. Deswegen rollt "Opportunity" stets rückwärts. Aufnahmen und Analysen gelingen nichtsdestrotrotz. Neuerdings ...

... schwächelt auch das Gedächtnis: Die Festplatte des Mars-Rovers zeigt langsam Verschleißerscheinungen. Noch aber, so sagt die NASA, sei ...

... "Opportunity" nur hin und wieder vergesslich. Während ...

... "Spirit", die baugleiche Schwester von "Opportunity", vor drei Jahren schlapp gemacht hat, ...

... hält "Opportunity" durch. Nachdem er Cape York untersucht hatte, nahm der Mars-Rover Kurs auf den Solander Point. Dort machte er Anfang Januar 2014 eine überraschende Entdeckung: ...

"Opportunity" stieß auf einen Stein, der zwei Wochen zuvor noch nicht dort gelegen hatte. Plötzlich war er aufgetaucht. Doch woher? Der Stein wird die Forscher noch länger beschäftigen.

"Opportunity" erreicht derweil "Murray Ridge", wo er den Mars-Winter verbringt. Wohin ...

... es dann weitergeht, steht noch nicht fest. Doch für die NASA-Forscher ist klar: Jeder weitere Tag mit "Opportunity" ist ein Geschenk. (asc)

weitere Bilderserien