Regionalnachrichten

Baden-Württemberg Landrat Walter als Präsident des Landkreistags wiedergewählt

dpa_Regio_Dummy_BadenWuerttemberg.png

Fellbach (dpa/lsw) - Der Tübinger Landrat Joachim Walter bleibt für weitere vier Jahre Präsident des baden-württembergischen Landkreistags. Der 62-jährige CDU-Politiker wurde am Montag bei der Landkreisversammlung in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) einstimmig im Amt bestätigt. Walter führt den Kommunalverband seit 2013 und ist seit 2014 auch Vize-Präsident des Deutschen Landkreistags. Bei dem Treffen in Fellbach wollte auch Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) eine Rede halten. Die Kommunen erwarten mehr Unterstützung vom Land in der Energie- und Flüchtlingskrise.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen