Regionalnachrichten

Berlin & Brandenburg Großbrand bei Falkenberg im Elbe-Elster-Kreis: Evakuierungen

dpa_Regio_Dummy_BerlinBrandenburg.png

Falkenberg (dpa/bb) - Wegen des Großbrandes südlich von Rehfeld im Elbe-Elster-Kreis müssen erste Bewohner von anliegenden Ortschaften ihre Wohnungen verlassen. Der Verwaltungsstab des Landkreises hat die Evakuierung von Rehfeld angeordnet. Betroffen sind rund 200 Menschen. Das Feuer breite sich weiter dynamisch aus und sei inzwischen bis auf 150 Meter an die Ortslage Rehfeld herangerückt, teilte der Landkreis am Montagabend weiter mit. Zuvor war der Brand als Großschadenslage eingestuft worden, die Einsatzleitung liegt nun beim Kreis. Das Feuer hatte sich binnen kürzester Zeit von etwa 10 Hektar auf eine Fläche von rund 100 Hektar ausgebreitet. Auch ein Windpark in der Nähe ist durch das Feuer gefährdet.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen