Regionalnachrichten

Hessen 71-Jähriger stürzt mit Rad: Schwer verletzt

Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild

(Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild)

Wiesbaden (dpa/lhe) - Ein 71-jähriger Fahrradfahrer ist am Mittwochnachmittag im Wiesbadener Stadtteil Mainz-Kastel bei einem Unfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann in Richtung Wiesbaden-Biebrich unterwegs und stürzte aus zunächst ungeklärter Ursache mit seinem Rad. Ein Ersthelfer fand den Mann blutend auf dem Gehweg. Er leistete bis zum Eintreffen eines Rettungswagens Erste Hilfe. Zeugen für den Unfall fanden sich zunächst nicht. Daher bat die Polizei um Hinweise.

© dpa-infocom, dpa:210908-99-144233/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.