Regionalnachrichten

Hessen Arbeitsagentur mit November-Zahlen für Hessens Arbeitsmarkt

Ein Schild steht vor einem Standort der Agentur für Arbeit. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

(Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild)

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Auf dem hessischen Arbeitsmarkt standen die Zeichen zuletzt auf Entspannung - hat sich die positive Entwicklung im November fortgesetzt? Heute (10.00 Uhr) veröffentlicht die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit (BA) die jüngsten Zahlen zum Stichtag 11. November. Im Oktober war die Zahl der Arbeitslosen im Land weiter zurückgegangen. 163.217 Menschen ohne Job waren gemeldet, die Arbeitslosenquote in Hessen sank um 0,2 Punkte auf 4,7 Prozent. "Der hessische Arbeitsmarkt lässt die Krise allmählich hinter sich", hatte Direktionschef Frank Martin bilanziert. In vielen Branchen würden weiterhin Arbeitskräfte gesucht.

© dpa-infocom, dpa:211129-99-190471/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.