Regionalnachrichten

Hessen Frau bei Eltville tödlich verunglückt

dpa_Regio_Dummy_Hessen.png

Eltville (dpa/lhe) - Bei einem Verkehrsunfall auf der B 42 bei Eltville (Rheingau-Taunus-Kreis) sind eine Frau getötet und drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, geriet ein 28-Jähriger aus zunächst ungeklärten Gründen mit seinem Kleintransporter zwischen Erbach und Hattenheim auf die Gegenfahrbahn. Dort streifte er ein Auto und prallte seitlich mit einem weiteren zusammen, dessen Fahrerin verletzt wurde. Schließlich krachte er frontal in das Auto einer 31-Jährigen, die dabei in ihrem Fahrzeug eingeklemmt wurde und noch an der Unfallstelle starb. Der Unfallverursacher und sein 26-jähriger Beifahrer wurden laut Polizei schwer verletzt.

© dpa-infocom, dpa:210902-99-61861/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.