Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen 24-Jähriger prallt mit Wagen gegen Baum und stirbt

Das Blaulicht an einem Polizeiwagen blinkt. Foto: David Inderlied/dpa/Illustration

(Foto: David Inderlied/dpa/Illustration)

Hannover (dpa/lni) - Ein 24-Jähriger ist in der Region Hannover mit dem Wagen gegen einen Baum geprallt und tödlich verletzt worden. Er sei am Freitagmittag auf der Kreisstraße 141 zwischen Dollbergen und Eddesse wahrscheinlich zu schnell unterwegs gewesen, teilte die Polizei mit. Nach einer Rechtskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto prallte seitlich gegen einen Baum und überschlug sich. Wegen der starken Kräfte-Einwirkung sei mutmaßlich der Sicherheitsgurt des Fahrers gerissen, hieß es. Der 24-Jährige schleuderte aus dem Fahrzeug heraus und erlag am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Die K141 musste für mehrere Stunden gesperrt werden.

© dpa-infocom, dpa:211203-99-249720/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.