Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Niedersachsen: Tausende Menschen bei Corona-Demonstrationen

dpa_Regio_Dummy_NiedersachsenBremen.png

Hannover (dpa/lni) - In zahlreichen niedersächsischen Städten sind erneut Tausende Menschen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie auf die Straße gegangen. In Braunschweig waren es bei einer angemeldeten Demonstration am Montagabend rund 1200 Menschen, wie ein Polizeisprecher mitteilte. In Hannover demonstrierten laut Polizei ebenfalls zahlreiche Menschen gegen die Corona-Maßnahmen. Eine Teilnehmerzahl lag am Abend zunächst noch nicht vor.

In Wolfsburg kamen rund 250 Menschen vor dem Rathaus zusammen, um der in der Pandemie verstorbenen Menschen zu gedenken. In der Wolfsburger Innenstadt demonstrierten laut Polizei zudem rund 650 Menschen. Unter anderem wegen Missachtung der FFP2-Maskenpflicht wurden demnach zahlreiche Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Zudem wurde eine Anzeige wegen des Zündens von Pyrotechnik erstattet. Zwei Teilnehmer seien durch die Einsatzkräfte von der Versammlung ausgeschlossen worden, weil sie beharrlich gegen die Auflagen verstoßen hätten.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen