Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Junger Radfahrer verliert Gleichgewicht und stürzt unter Bus

Ein Rettungswagen fährt über die Straße. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild

(Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild)

Bottrop (dpa/lnw) - Bei einem Unfall in Bottrop hat sich ein 11-jähriger Junge am Mittwoch schwer verletzt. Laut Mitteilung der Polizei verlor der Radfahrer auf dem Radweg neben einem Linienbus das Gleichgewicht und stürzte unter das fahrende Fahrzeug. Dabei wurden seine Beine vom Bus überrollt. Der Junge kam ins Krankenhaus.

© dpa-infocom, dpa:211027-99-762247/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.