Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Überschwemmungen in Lügde nach Gewitter

Dunkle Wolken ziehen hinter Mohnblumen auf. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

(Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild)

Lügde (dpa/lnw) - Ein starker Gewitterschauer hat in Lügde für Überschwemmungen in mehreren Straßen gesorgt. Eine Straße sei am Montagabend zudem mit Schlamm und Geröll bedeckt gewesen und musste komplett gesperrt werden, wie die Feuerwehr mitteilte. Auch eine Fußgängerunterführung musste von Schlamm und Geröll befreit werden, nachdem Wasser aus dem Schledenbach über das Ufer getreten und in die Unterführung geflossen war.

© dpa-infocom, dpa:210726-99-544693/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.