Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Dachdecker helfen Flutopfern im Ahrtal

dpa_Regio_Dummy_RheinlandPfalzSaarland.png

Kalenborn/Lahnstein (dpa/lrs) - Dachdecker aus ganz Deutschland wollen sich an diesem Mittwoch (08.00 Uhr) im Ahrtal treffen, um den Flutopfern zu helfen. Er rechne mit weit über 80 Betrieben, sagte Initiator Bernd Krinninger, Inhaber von Heimbach Bedachungen in Lahnstein (Rhein-Lahn-Kreis). Mehrere Hundert Handwerker seien an diesem Tag möglicherweise im Ahrtal unterwegs. Die Dachdecker transportierten eigenes und gespendetes Material in den von der Flut vor drei Wochen verwüsteten Landkreis Ahrweiler. Die Handwerker wollen dort unter anderem beschädigte Dächer abdichten und die Entwässerungsanlagen der Häuser reparieren.

© dpa-infocom, dpa:210803-99-691298/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.